Zum Hauptinhalt springen
Menü

schauinsland-reisen Weltrekordversuch

Größte Sandburg aus Legosteinen

Beim schauinsland-reisen Lichtermarkt im Landschaftspark Duisburg-Nord erwartet die Besucher in diesem Jahr ein besonderes Highlight. Aus über 600.000 Steinen soll die größte Sandburg aus Legosteinen entstehen. Der Weltrekord soll mit einer Grundfläche von 6,75 x 6,75 Metern und einer Turmhöhe von 5,25 Metern aufgestellt werden. Damit die größte Sandburg aus Legosteinen nicht zum Luftschloss wird, rechnet, plant und konstruiert Erbauer Adrian Kniewald schon seit Monaten mit seinen Kollegen Sebastian, Julian und Markus vom Verein „Bricking Bavaria“ in seiner Werkstatt bei München. Zuvor hatten er und schauinsland-reisen-Touristikchef Andreas Rüttgers die Köpfe zusammengesteckt und die Idee einer überdimensionalen Sandburg aus Legosteinen entstehen lassen. Die Gießhalle des Landschaftsparks wird in einem passenden Konzept mit weiteren Skulpturen aus Legosteinen gestaltet und soll nicht nur Kinderaugen zum Strahlen bringen, sondern auch große Lego-Fans beeindrucken. Pünktlich zur Eröffnung des Lichtermarktes entscheidet am 25. November das „Rekord-Institut für Deutschland“ vor den Augen der Besucher, ob der von schauinsland-reisen in Auftrag gegebene Weltrekordversuch geglückt ist.

Weiterleitung zur Website des Duisburg Kontor        Weiterleitung zur Website von DUISBURG IST ECHT