Zum Hauptinhalt springen
Menü

29.11. bis 1.12.2019
Der adventliche
Kunsthandwerkermarkt im
Landschaftspark Duisburg-Nord

Werden Sie Aussteller!

Ausstellerinformationen

Die Bewerbungsphase für 2019 ist bereits abgelaufen!

Wissenswertes

Der schauinsland-reisen Lichtermarkt in der außergewöhnlich in Szene gesetzten Kulisse des Landschaftsparks Duisburg-Nord geht in seine fünfte Runde und wird vom 29. November bis 01. Dezember 2019 seine Tore öffnen.

Eingeladen zu dieser Veranstaltung sind KunsthandwerkerInnen und KünstlerInnen, deren Produkte ausschließlich selbst gefertigt sind. (s. dazu auch die nachstehenden Zulassungskriterien). Wiederverkäufer sind nicht zugelassen. Diesen Kriterien werden wir bereits im Bewerbungsverfahren große Aufmerksamkeit schenken.

Aufmerksamkeit schenken wir aber auch den konstruktiven Anregungen und Anmerkungen unserer bisherigen Aussteller, um das Gesamtpaket „Lichtermarkt“ noch weiter zu verbessern.

Wenn Sie sich für den nächsten schauinsland-reisen Lichtermarkt bewerben möchten, beachten Sie bitte die nachstehenden Zulassungskriterien und Informationen zu den Ständen, den Konditionen und Terminen und füllen Sie dann unser Online-Bewerbungsformular aus oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Zulassungskriterien

Die Veranstaltung bietet KunsthandwerkerInnen aber auch KünstlerInnen ein attraktives, außergewöhnliches und niveauvolles Umfeld zum Ausstellen und Verkauf ihrer Produkte. Daran sollen sich auch die angebotenen Produkte und ihre dekorative Präsentation orientieren. Angestrebt wird ein attraktives, vielseitiges, umfassendes und ausgewogenes Warensortiment.

Zur Bewerbung zugelassen sind KunsthandwerkerInnen und KünstlerInnen, die sich mit der Gestaltung und Herstellung von Gebrauchsgütern und angewandter Kunst im Bereich Unikate oder Kleinserien beschäftigen.

Die angebotenen Produkte müssen selbst gefertigt sein. Import- und Handelsware sowie industriell oder in Großserie gefertigte Produkte sind ausgeschlossen. Wiederverkäufer sind nicht zugelassen.

Gehen mehr Bewerbungen ein, als ein ausgewogenes Gesamtbild der Veranstaltung verkraften kann bzw. Plätze vorhanden sind, orientiert sich die Zulassung der BewerberInnen ausschließlich am Veranstaltungszweck sowie an der Attraktivität des Angebotes und Erscheinungsbildes.

Ausstellerplätze

Im Zentralbereich des Landschaftspark mit seiner kontraststarken Hochofenkulisse und der Strahlkraft seiner Lichtinszenierung stehen im Außenbereich – auf der Piazza Metallica und dem Gießhallenvorplatz – ca. 70 – 80 Ausstellerplätze und im Innenbereich – Gebläsehallenkomplex – ca. 40 Ausstellerplätze zur Verfügung.

Um ein harmonisches und stilvolles Ambiente zu gewährleisten werden von uns für die Präsentation des Warenangebotes im Außenbereich weiße Pagodenzelte in den Größen 3 x 3 m und 4 x 4 m inklusive Holzboden, Grundbeleuchtung und Stromanschluss bereitgestellt. Selbst mitgeführte Zelte oder Pavillons sind aus Gründen eines ausgewogenen Gesamtbildes nicht zugelassen.

Für den Innenbereich stellen wir Verkaufsstände bereit, die als Doppelstände mit einer Tischfläche von 5 m Breite und 1 m Tiefe und als Einzelstände mit 2,5 m Breite und 1m Tiefe konzipiert sind. Um ein vielseitiges und umfassendes Warensortiment zu erhalten, sind die Doppelstände im Regelfall für jeweils 2 Teilnehmer geplant. Davon soll nur in begründeten Einzelfällen abgewichen werden. Die Tischflächen der von uns zur Verfügung gestellten Stände sind einheitlich mit bodenlangem, bordeauxrotem Moltonstoff dekoriert. Außerdem ist jeder Stand mit einer Grund- und Präsentationsbeleuchtung ausgestattet. Für selbst eingebrachtes Beleuchtungs-material gibt es pro Stand eine Steckdose. Der Innenbereich soll dabei vornehmlich feuchtigkeitsempfindlichen und besonderen Produkten vorbehalten sein.

Die Steckdosen im Außen- und Innenbereich sind mit jeweils maximal 2 KW Ausgangsleistung belastbar. Weitergehende Stromanforderungen bedürfen der Rücksprache mit uns.

Daneben stehen sowohl im Außen- als auch im Innenbereich für Teilnehmer mit einem Warenangebot, das sich z.B. wegen seiner Größe, seines Gewichts, seiner Machart oder aus Sicherheitsgründen (offenes Feuer oder Licht) nicht für die Präsentation in einem Zelt oder einem Marktstand eignet, Freiflächen in einem eingeschränkten Maß zur Verfügung. Die detaillierten Anforderungen z.B. hinsichtlich Größe und Nutzungsform können mit uns abgesprochen werden.

Von Bewerbungen aus dem Bereich Imbiss und Getränke bitten wir abzusehen, da wir hier bereits ausreichend versorgt sind.

Konditionen

  • 70,00 € zzgl. MwSt. pro Veranstaltungstag für ein Pagodenzelt von 3 x 3m im Außenbereich inkl. Holzboden, Grundbeleuchtung und Stromanschluss
  • 90,00 € zzgl. MwSt. pro Veranstaltungstag für ein Pagodenzelt von 4 x 4 m im Außenbereich inkl. Holzboden, Grundbeleuchtung und Stromanschluss
  • Freiflächen im Außenbereich werden je nach Nutzungsform und Größe individuell berechnet.
  • 80,00 € zzgl. MwSt. pro Veranstaltungstag für eine Basisstandfläche im Innenbereich mit einer 2,50 x 1,00 m großen Tischfläche inkl. Beleuchtung und Stromanschluss
  • 150,00 € zzgl. MwSt. pro Veranstaltungstag für eine Doppelstandfläche (nur in Ausnahmefällen) im Innenbereich mit einer 5,00 x 1,00 m großen Tischfläche inkl. Beleuchtung und Stromanschluss
  • Freiflächen im Innenbereich werden je nach Nutzungsform und Größe individuell berechnet.

Termine

  • Bewerbungen sind bis zum 30.04.2019 möglich.
  • Nach der Auswahl der Bewerber erteilen wir bis zum 31.05.2019 eine Zu- oder Absage
  • Für den Aufbau des Warensortiments und die Dekoration der Stände stehen den Teilnehmern folgende Zeiten zur Verfügung:
    Donnerstag, 28.11.2019: 10:00 - 22:00 Uhr
    Freitag, 29.11.2019: 08:00 - 12:00 Uhr
  • Veranstaltungszeiten
    Freitag, 29.11.2019: 13:00 - 22:00 Uhr
    Samstag, 30.11.2019: 13:00 - 22:00 Uhr
    Sonntag, 01.12.2019: 10:00 - 20:00 Uhr
  • Abbau der Waren und Dekorationen
    Sonntag, 01.12.2019: 20:00 - 23:00 Uhr

link_bewerbungsformular-1.png

Zum Schluss

Uns liegt am Herzen, den schauinsland-reisen Lichtermarkt im Landschaftspark Duisburg-Nord so attraktiv und für die Teilnehmer so angenehm und reibungslos wie möglich zu gestalten und zu organisieren. Wir stehen Ihnen daher für Fragen, Rücksprachen und Anregungen gerne zur Verfügung:

Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH
im Landschaftspark Duisburg-Nord

Tim Rößler
Projektmanagement

Georg Stahlschmidt
Projektmanagement

Frank Jebyavy
Projektmanagement

+49 (0) 203 712 808-00
Enable JavaScript to view protected content.

Weiterleitung zur Website des Duisburg Kontor