Zum Hauptinhalt springen
Menü

Lichtermarkt im Landschaftspark startet im vierten Jahr mit neuem Konzept

Von Freitag, 30. November bis Sonntag, 2. Dezember 2018 weihnachtet es wieder im Landschaftspark Duisburg-Nord, denn der schauinsland-reisen Lichtermarkt ist zurück im stillgelegten Hüttenwerk - mit neuem Konzept. Zum ersten Mal findet der adventliche Kunsthandwerkermarkt nicht in der Kraftzentrale statt, sondern zu großen Teilen draußen im beleuchteten Hüttenwerk, wie auch innen in der Gebläsehalle.

„Nach drei erfolgreichen Veranstaltungsjahren war es Zeit für eine Entwicklung“, erklärt Ralf Winkels, Geschäftsleiter des Landschaftsparks. „Um zukünftig wachsen zu können und den Adventsmarkt auch inhaltlich stärker im Landschaftspark zu positionieren, haben wir uns entschieden, die Veranstaltung noch stärker mit dem beleuchteten Hüttenwerk und seinen Anlagen zu verknüpfen.“

Deshalb findet der Adventsmarkt nun erstmals draußen zwischen den Hochöfen und in der mit historischen Maschinen ausgestatteten Gebläsehalle statt. Sage und schreibe 108 Künstler präsentieren zum ersten Advent im Landschaftspark ihr Handwerk. Damit sind die Ausstellerplätze für den neuen Lichtermarkt bereits im ersten Jahr ausgebucht.

„Wir freuen uns besonders, dass uns auch alle Partner und Sponsoren erhalten geblieben sind“, so Winkels. Insbesondere Namenssponsor schauinsland-reisen plant sogar ein eigenes Programm für den Lichtermarkt. Darüber hinaus wird an drei Tagen ein weihnachtliches Bühnenproramm unterhalten.

In den nächsten Jahren soll der schauinsland-reisen Lichtermarkt zu einem Premium-Kunsthandwerkermarkt entwickelt werden. Die einzigartige Atmosphäre des beleuchteten Hüttenwerks und der mit historischen Maschinen und Architekturbeleuchtung ausgestatteten Gebläsehalle bilden das neue Zentrum der Veranstaltung.

Öffnungszeiten 2018:
Freitag: 14 – 21 Uhr (Offizieller Eröffnungsakt: 17 Uhr)
Samstag: 12 – 21 Uhr
Sonntag: 10 – 19 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene: 4 €; Kinder bis 14 Jahren: Eintritt frei

Tickets sind während der Veranstaltung vor Ort am Eingang des schauinsland-reisen Lichtermarktes erhältlich.

Weitere Informationen unter www.lichtermarkt.ruhr
Die vollständige Pressemeldung gibt es unter www.landschaftspark.de/presse/pressemitteilungen

Weiterleitung zur Website des Duisburg Kontor