Zum Hauptinhalt springen
Menü

Der Herbst lockt in den Landschaftspark Duisburg-Nord

Ein langes Wochenende und die NRW-Herbstferien stehen vor der Tür. Also mehr als genug Zeit, um auf ausgedehnte Entdeckungstour durch den Landschaftspark zu gehen. Mit den vielen bunt gefärbten Blättern ist die Atmosphäre im ehemaligen Hüttenwerk eine ganz besondere. Der Landschaftspark präsentiert folgende Aktionen:

Park-Maskottchen Edgar

Die traditionsreiche „GPS-Schatzsuche mit Edgar“ startet am 30. September 2022. Bis zum 16. Oktober können Familien das Industriedenkmal mithilfe von Anleitung, Aufgabenbuch und GPS-Gerät (oder eigenem Smartphone) kennenlernen. Bei einem erfolgreichen Abschluss winkt ein Schatz für alle Kinder. Preis: 9,50 Euro pro Kind und 38,00 Euro für max. vier Kinder bis 16 Jahre. Während der Herbstferien dürfen alle begleitenden Erwachsenen kostenfrei teilnehmen. Telefonische Anmeldungen sind nicht zwingend notwendig, aber empfehlenswert unter +49(0)203-4291919.

Das Street Food Festival ist zurück

Von Samstag, 1. bis einschließlich Montag, den 3. Oktober 2022, kommt das Street Food Festival in den Landschaftspark. Mit im Gepäck: vielfältige und internationale Speisen von originellen balinesischen Grillspezialitäten bis hin zu tunesischen Wraps. Auch für den süßen Geschmack wird gesorgt: Frisch gebackener Apfelstrudel und ausgefallene Waffelkreationen können probiert werden. Der Eintritt zum Festival ist frei. Öffnungszeiten: Samstag - 12 bis 22 Uhr, Sonntag - 12 bis 22 Uhr, Montag 12 bis 20 Uhr.

Taschenlampenkonzert

Am Samstag, den 8. Oktober 2022, kann das Taschenlampenkonzert nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause wieder in der Gießhalle 1 stattfinden. Besonders die kleinen Gäste freuen sich besonders auf diesen Abend. Bei schlechtem Wetter schützt das ausfahrbare Dach vor Regen. An folgenden Vorverkaufsstellen können noch Tickets erworben werden:

  • Volksbank Rhein-Ruhr | Sonnenwall 1, Duisburg-Mitte
  • Volksbank Rhein-Ruhr | Pollerbruchstr. 64, Duisburg-Röttgersbach
  • Provinzial Versicherung Genender | Duisburger Straße 20, Duisburg-Hochemmerich
  • VKM Duisburg e.V. | Neuenhofstraße 61, Duisburg-Wanheim-Angerhausen

Mit Fackel durch das Hüttenwerk

Eine besondere Atmosphäre bieten die Fackelführungen bei Nacht. Jeden Freitag und Samstag um 18:30 Uhr erfahren Teilnehmer, wie der Betrieb eines Hüttenwerks funktioniert und es sich für die Hüttenwerker anfühlte, unter den damals herrschenden Bedingungen zu arbeiten. Telefonische Anmeldungen können gerne unter +49(0)203-4291919 vorgenommen werden. Als Hilfsmittel bei Dunkelheit sollte eine Taschenlampe mitgebracht werden.

Achtung: Lichtinstallation ist aufgrund der Energiesparverordnung abgeschaltet

Die Lichtinstallation im Landschaftspark Duisburg Nord ist vorläufig ausgeschaltet. Grund ist die Energiesparverordnung der Bundesregierung. Diese untersagt die äußere Beleuchtung von Gebäuden und Baudenkmälern. Dazu zählt auch der Landschaftspark. Lediglich die Sicherheits- und Notbeleuchtung sowie die Wegebeleuchtung bleiben eingeschaltet.

Weiterleitung zur Website des Duisburg Kontor        Weiterleitung zur Website von DUISBURG IST ECHT