• Wir wünschen ein jeckes Karnevalswochenende! Alaaf und Helau!
  • Lichtinstallation: immer freitags, samstags, sonntags und an Feiertagen mit Einbruch der Dämmerung.
  • Hüttenführung: immer samstags und sonntags um 12 und 14 Uhr. Anmeldung über das Besucherzentrum.
  • Rund um die Uhr kostenfrei geöffnet: Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
  • Jedes Wochenende im bunten Kleid

    Jeden Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen kleidet die Lichtinstallation des britischen Künstlers Jonathan Park den Landschaftspark Duisburg-Nord in Licht und Farbe.
    mehr dazu
  • Tipps für den Winterausflug

    Mit dem neuen Jahr kommt neuer Tatendrang. Wir geben Tipps für den perfekten Winterausflug mit der gesamten Familie.
    mehr dazu
  • Das Publikum gibt den Takt an

    Bei den Konzerten des Klangkraft Orchesters am 11. und 12. März in der Gebläsehalle des Landschaftsparks entscheidet das Publikum mit dem Smartphone, welchen Lauf der Abend nimmt.
    mehr dazu
  • Messe „LebensArt“ wird verschoben

    Die Lifestyle-Messe „LebensArt“ wollte vom 17. bis 19. März 2017 ihre Ruhrgebiet-Premiere im Landschaftspark Duisburg-Nord feiern. Nun rückt die Messe ins Jahr 2018.
    mehr dazu
  • Messe-Premiere im März

    Vom 17. bis 19. März begeht die Lifestyle-Messe „LebensArt“ ihre Premiere im Landschaftspark Duisburg-Nord. Im Fokus: die Verschönerung des heimischen Grüns.
    mehr dazu
  • Ein besonderer TV-Tipp

    Am Freitag, 3. Februar 2017 um 20:15 Uhr sendet der WDR den Film „Geheimnis Landschaftspark Duisburg-Nord“ und gibt exklusive Einblicke in den Park.
    mehr dazu
  • Film-Preview in der Gebläsehalle

    Am 31. Januar stellen Landschaftspark und WDR die Dokumentation „Geheimnis Landschaftspark Duisburg-Nord“ vor. Der Film gibt spannende Einblicke hinter die Kulissen des Parks.
    mehr dazu
  • Nach Winterpause: Restaurant wieder geöffnet

    Das Restaurant Hauptschalthaus im Landschaftspark Duisburg-Nord hat nach der Winterpause wieder geöffnet.
    mehr dazu
  • Klavier-Festival Ruhr 2017 veröffentlicht Termine

    Mit Pierre-Laurent Aimard, Jeremy Denk, Katia & Marielle Labèque, dem Sarah McKenzie Quartet und zwei Education Projekten kommt das Klavier-Festival Ruhr 2017 in den Landschaftspark.
    mehr dazu