Traumzeit

    Musikalische Vielfalt
    16. bis 18. Juni 2017

    Vom 16. bis zum 18. Juni geht das Musikfestival Traumzeit in eine neue Runde. Auf vier Bühnen präsentiert sich ein breites Spektrum an kreativem Pop, Singer/Songwritern, Indie-Rock, Elektro-Sounds.

    Auf der Bühne:

    FREITAG, 16.06.2017

    19:00 Uhr, KNAPPENCHOR HOMBERG, Gebläsehalle
    19:20 Uhr, GLASGOW COMA SCALE, Gasometer 
    19:30 Uhr, FEDERICO ALBANESE, Gebläsehalle
    20:20 Uhr, JESPER MUNK, Cowperplatz
    21:15 Uhr, THE SLOW SHOW, Giesshalle
    21:15 Uhr, PHYRIA, Gasometer - Talent/Local-Stage
    21:40 Uhr, HELGI JONSSON & TINA DICO, Gebläsehalle
    22:30 Uhr, SHOUT OUT LOUDS, Cowperplatz
    23:00 Uhr, KOJ, Gasometer - Talent/Local-Stage
    23:45 Uhr, ALICE MERTON, Giesshalle

    SAMSTAG, 17.06.2017

    15:45 Uhr, AEDON, Gasometer - Talent/Local-Stage
    16:00 Uhr, WALKING ON RIVERS, Giesshalle
    16:45 Uhr, BEN HERMANSKI, Gebläsehalle
    17:15 Uhr, WHY?, Cowperplatz
    18:05 Uhr, FIL BO RIVA, Giesshalle
    18:30 Uhr, R.O.N., Gasometer - Talent/Local-Stage
    18:45 Uhr, HOLLOW COVES, Gebläsehalle
    19:00 Uhr, VON WEGEN LISBETH, Cowperplatz
    20:05 Uhr, AMANDA PALMER & EDWARD KA-SPEL, Giesshalle
    20:45 Uhr, MAMMAL HANDS, Gebläsehalle
    21:05 Uhr, FOOLS ERRANT, Gasometer - Talent/Local-Stage
    21:45 Uhr, TOM ODELL, Cowperplatz
    23:00 Uhr, KOKOMO, Gasometer - Talent/Local-Stage
    23:05 Uhr, LUBOMYR MELNYK, Gebläsehalle

    SONNTAG, 18.06.2017

    15:30 Uhr, LEIF VOLLEBEKK, Gebläsehalle
    16:00 Uhr, EAST INDIAN ELEPHANT, Gasometer 
    16:00 Uhr, GURR, Giesshalle
    16:45 Uhr, THE LYTICS, Cowperplatz
    18:00 Uhr, FOXLANE, Gasometer - Talent/Local-Stage
    18:40 Uhr, MARIO BATKOVIC, Gebläsehalle
    18:45 Uhr, GIANT ROOKS, Cowperplatz
    19:45 Uhr, BUKAHARA, Giesshalle
    20:30 Uhr, FLASH FORWARD, Gasometer 
    20:45 Uhr, HONIG (SOLO) & GÄSTE, Gebläsehalle
    21:45 Uhr, MILKY CHANCE, Cowperplatz

    Eine Übersicht der Stage-Zeiten zum Download findet ihr unter www.traumzeit-festival.de

    Die Tickets

    Der Ticketverkauf für die Hallenkonzerte in der Kraftzentrale, der Gebläsehalle und der Gießhalle läuft. Restkarten gibt‘s an allen Festivaltagen im Besucherzentrum des Landschaftsparks.

    Online-Vorverkauf unter www.traumzeit-festival.de

    Die Preise

    Ein Tagesticket für Freitag, Samstag oder Sonntag ist für 35 Euro erhältlich, das Festivalticket für 85 Euro.

    Das Camping

    Ein Festivalticket beinhaltet das kostenlose Campen im Landschaftspark. Alle anderen zahlen 10 Euro pro Nacht und Person. Da die Kapazitäten auf dem Camping-Areal leider begrenzt sind, solltet ihr euch vorab einen Zeltplatz sichern unter www.traumzeit-festival.de

    Kurzentschlossene Camper haben auch vor Ort die Chance auf Restplätze. Duschen und Toiletten sind vorhanden. Für Speis und Trank ist gesorgt.

    Alle Informationen zum Festival auch unter www.traumzeit-festival.de

    weiterempfehlen:

    Impressionen

    Klicken Sie auf eines der Bilder, um es sich im Vollbildmodus anschauen zu können!

    • © © Thomas Berns
    • © Thomas Berns
    • © Thomas Berns
    • © Thomas Berns
    • © Thomas Berns
    • © Thomas Berns

    Weiterführende Informationen